ADD-E NEXT Generation 2021 – Damit setzen wir nahezu jedes Rad unter Strom!

Die neue Generation von E-Motor-Nachrüstsätzen im Bike-Segment startet im März 2021 mit neuen Akkus. ADD-E Next verwandelt nahezu jedes Fahrrad in ein superleichtes E-Bike. Sie haben Ihr Rad liebgewonnen und möchten nicht auf die Vorteile eines Elektromotors verzichten? Dann ist ein Motor von ADD-E die richtige Wahl!

Im Gegensatz zum bisherigen Modell mit 160 bzw. 200 Wh Akku ist der neue ADD-E Next Sport Antrieb noch leistungsstärker geworden.

Hier einige Facts zur neuen Version des ADD-E Systems:

  • Akkuversionen in 150, 300 und 450 Wh
  • Schnelladegerät für Auto oder ans Netz, Reiseladegerät
  • Dockingstation für einfacheres Laden
  • Adapter zur weiteren Nutzung der bisherigen 160 bzw. 200 Wh Trinkflaschenakkus
  • Einfaches Locksystem zur besseren Befestigung des Akkus am Fahrrad
  • Lenkerschalter für einfachere Bedienung

Fast unsichtbar befindet sich die Antriebseinheit unterhalb des Tretlagers am Rahmen versteckt. Der Akku zur Stromversorgung findet in Flaschenform in einem Standard-Flaschenhalter am Rahmen platz. Mit unter 2,1 kg Systemgewicht ist ADD-E weltweit der leichteste Nachrüstantrieb seiner Klasse. Dabei müssen Sie keinesfalls auf Leistung verzichten: Trotz kompakter Bauweise unterstützt der Antrieb mit bis zu 600W – Leistungen, die Radprofis am Berg gerne erreichen würden! Und das alles flüsterleise.

Die Übertragung von Informationen, Kommunikation zum Handy und Systemupdates sind dank Bluetooth kinderleicht. Sie besitzen mehrere Fahrräder? Auch kein Problem: Dank zusätzlicher Montagesets kann ADD-E von versierten Nutzern zwischen mehreren Rädern getauscht werden.

Alle ADD-E Motoren werden in Villach, Österreich, gefertigt und überzeugen sowohl durch Ihre kraftvolle Unterstützung als auch durch Qualität und Haltbarkeit.

Die ADD E Sets starten schon bei 976 € und sind ab März 2021 verfügbar! Im Vergleich zum Kauf eines kompletten E-Bikes erhalten Sie mit den ADD-E Komplettsets die Möglichkeit einer preiswerten und absolut leistungsstarken Alternative zum Einstieg in Ihre E-Mobilität.

Eine kinderleichte Handhabung zeichnet dabei sowohl das Handling des Bikes als auch die Inbetriebnahme und Ladevorgänge aus.

Der Einbau wird natürlich fachgerecht in unserer Werkstatt erledigt, auf Wunsch je nach Verfügbarkeit am selben Tag.

Einbaukosten bei Standarteinbauten 50 €.